MP002 Markenpod – Wozu brauche ich eine Marke?

10. Dezember 2017

Wozu braucht man eine Marke? Unsere virtuelle Heldin Maria Musica aus Kleinstadt hat ein Tanzstudio MARIMBA gegründet und lernt, warum es gut war, eine Marke anzumelden.

Sie kann ihre eigene Tanzschule von anderen Tanzschulen unterscheiden und sie so überhaupt erst bewerben. Nur so ist überhaupt ein Markterfolg möglich. Dann kann sie mit der Marke die Tanzschule im Markt positionieren. Auch kann sie ihrem fiesen Wettbewerber Kai Komisch aus Großstadt verbieten, sich auch MARIMBA zu nennen. Zu guter letzt kann sie die Marke auch dazu nutzen, Lizenzen zu vergeben oder gar ein Franchisekonzept aufzubauen. Die Marke ist natürlich auch sehr hilfreich zu verhindern, dass Wettbewerber sich einfach die Marke sichern und dann womöglich die Nutzung des Namens untersagen.

In den nächsten Folgen begleiten wir Maria Musica auf ihrer Reise durch die Markenwelt.

Nützliche Links in dieser Folge sind:

Front Page

http://www.dpma.de

http://www.patentserver.de/Patentserver/Navigation/root,did=206444.html

https://register.dpma.de

Bis zum nächsten Mal!

Ihr 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

markenpod.de © 2017